Treffpunkt Refraktorium – Öffentliche Beobachtung an der Volkssternwarte

Der Öffentlichkeit stehen jeden Montagabend von 18:30 bis 19:30 Uhr (außer an Feiertagen) erfahrene Amateurastronomen zur Beantwortung von Fragen aus dem Bereich der Astronomie zur Verfügung. Unsere Bibliothek sowie eine kleine Ausstellung ergänzen das Angebot.

Am Refraktorium finden bei klarem Wetter Beobachtungen statt (Der Eintritt ist frei!):

  • Sternbeobachtung („Sternführung”):
    montags um 19:00 Uhr (November bis März)

    Falls Sie nicht sicher sind, ob das Wetter eine Sternführung zulässt, fragen Sie zwischen 18:30 und 19:00 Uhr einfach nach: (0228) 22 22 70

  • Sonnenbeobachtung:
    montags um 18:45 Uhr (Mitte April bis Mitte September)
    Wenn die Sonne Sonnenflecken oder Protuberanzen zeigt, können Sie diese mit unserem Spezialteleskop beobachten.
  • Besondere astronomische Ereignisse: Beobachtungen nach besonderer Ankündigung in unserem Terminkalender und der Tagespresse sowie nur bei klarem Wetter.

  • Individuelle Beobachtungstermine können ggf. per Mail oder bei einem persönlichen Besuch in der Sternwarte vereinbart werden.
  • An den Montagen, an denen um 19:00 Uhr Vorträge aus der Reihe „Montags in der Sternwarte“ stattfinden, sind keine öffentlichen Beobachtungen möglich.

Schreibe einen Kommentar