Nebel und Sternhaufen am Winterhimmel

Günstige Beobachtungsbedingungen machten es möglich astrofotografisch aktiv zu werden. Die Ergebnisse zeigen den Offenen Sternhaufen M46 im Sternbild Puppis (Achterschiff), in dessen Sternengewimmel auch der Planetarische Nebel NGC 2438 als grün leuchtender Gasring zu sehen ist. Die zweite Aufnahme zeigt … Weiterlesen

Geminiden-Maximum bei Mondschein

Obwohl der Mond den Nachthimmel stark aufhellte, konnten einige Sternschnuppen des Meteorstroms der Geminiden in der Nacht vom 13./14.12. beobachtet werden. Mir selbst gelang es mehr als fünfzig Meteore im Laufe der Nacht zu sichten. Das Bild zeigt eine Überlagerung … Weiterlesen

Monde, die nicht jeder kennt

Neben den vier Galileischen Monden umkreisen Jupiter noch weiter 59 bekannte Monde. Die meisten von ihnen sind nur „Felsbrocken“ von wenigen Kilometern Durchmesser. Trotz hellen Mondlichtes und nicht optimal klaren Himmels war es sehr interessant, zwei dieser kleinen Trabanten auf … Weiterlesen

Kometenflug

Am aktuellen Beobachtungsflug für den Kometen Lovejoy nahmen gleich mehrere Mitglieder der Volkssternwarte Bonn teil. Hier kamen eine gelungene Organisation seitens des Veranstalters, der Fluggesellschaft und von National Geographic zusammen, so dass die Teilnehmer diese Exkursion in 12.500m Höhe noch … Weiterlesen

Wolkenastronomie

Beim öffentlichen Beobachtungstermin heute Morgen am Alten Zoll waren zwar Teleskope betriebsbereit aufgebaut, ja selbst ein Team vom Fernsehen (Lokalzeit Bonn) war anwesend, aber leider gab es trotz anders lautender Wettervorhersage nicht die kleinste Wolkenlücke. Anstelle der Beobachtung gab es … Weiterlesen